Supplemente Wissenswerte Grundlagen

OPC Wirkung & Dosierung: mit Traubenkernextrakt zu mehr Leistung

OPC Traubenkernextrakt Wirkung

Für manchen aus der Bodybuilder- und Fitnessszene ist Traubenkernextrakt geradezu ein Wundermittel. Solche Aussagen sollte man mit der nötigen Vorsicht betrachten, auch wenn sie einen wahren Kern haben. In der Fitness- und Bodybuilder-Szene schätzt man keine Übertreibungen, sondern Fakten. Fakt ist, dass Traubenkernextrakt als Supplement im Sport sinnvoll ist. Wie sinnvoll und in welchen Verwendungsbereichen, das wollen wir uns ansehen.

Was ist Traubenkernextrakt?

OPC ist das Kürzel für oligomere Proanthocyanidine. Diese sind in großer Menge in Traubenkernen zu finden, aber zum Beispiel auch im Rotwein. Diesen Polyphenolen schreiben Experten gesundheitliche Wirkungen im Anti-Aging-Bereich und in vielen anderen Bereichen zu. Der Grund dafür liegt in der starken antioxidativen Wirkung der Polyphenole. Zu diesen gehören unter anderem die Tannine und das Lignin, außerdem Flavonoide wie Quercetin und EGCG (Epigallocatechin-3-Gallat), Zimtsäuren, Kumarin und Stilbenen, die auch im Resveratrol enthalten sind.

OPC gilt als eines der stärksten Antioxidantien, die bisher bekannt sind. Wo immer freie Radikale leichtes Spiel haben, sind die Menschen mit Traubenkernextrakt besser geschützt. Mit dieser Feststellung haben wir schon den Schritt zu hart trainierenden Sportlern und Bodybuildern getan. Viele der Wirkungen, die dem OPC zugeschrieben werden, sind für Bodybuilder und Fitness-Fans weniger interessant. Interessant sind aber die Effekte, die OPC im Immunsystem oder bei der Regeneration bewirkt.

Wirkung von Traubenkernextrakt (OPC) im Sport & Fitnessbereich

Welche Wirkungen hat Traubenkernextrakt?

Vieles, was wir heute über die OPC-Wirkung wissen, ist klinisch verifiziert worden. Anderes klingt eher wie schmückendes Beiwerk, kann aber durchaus wahr sein. Nicht jede Wirkung von Traubenkernextrakt ist im Bereich des leistungsorientierten Sports interessant.

In klinischen Studien konnte nachgewiesen werden, dass OPC im Fitnessbereich für eine verbesserte Leistungsfähigkeit sorgt. Insbesondere die vielen schädlichen Auswirkungen der freien Radikale können in Schach gehalten werden. Hartes Krafttraining bedeutet Stress für den Organismus und die Muskulatur. Zu den Effekten, die mit Traubenkernextrakt als Nahrungsergänzung im Sport erzielt werden können, gehören:

  • die Reduktion von Fettzellen
  • die Verringerung von Hungergefühl [1]
  • der Schutz des Herzgewebes und des kardiovaskulären Systems
  • der Schutz vor bakteriellen Infektionen und Virusinfekten
  • der Schutz der strapazierten Haut
  • der Schutz vor entzündlichen Prozessen
  • verbesserte Cholesterin- und Blutfettwerte [2][3]
  • der Schutz der Nervenzellen vor Stressauswirkungen
  • schnellere Regeneration nach hartem Training.

Außerdem kann Traubenkernextrakt bei Bluthochdruck und Diabetes hilfreich sein. Es zeigte sich, dass Personen, welche über einen längeren Zeitraum regelmäßig Traubenkernextrakt zu sich nahmen, eine Blutdrucksenkung aufweisen konnte. Auch wenn diese nicht dramatisch war, so war eine positive Wirkung auf den Blutdruck dennoch feststellbar. [4][5]

In Laborversuchen zeigte sich, dass Traubenkernextrakt die Lipolyse, also Freisetzung von Fettzellen zur Energiegewinnung begünstigen kann [6]. Weitere Untersuchungen belegten, das OPC den PPAR-γ-Rezeptor unterdrückt [7], welcher die Fettspeicherung steuert. Zusätzlich soll dadurch auch die Reifung von Fettzellen aus deren Vorläufern, den sog. Präadipozyten blockiert werden [8].

Alle anderen Wirkungen der Polyphenole im OPC sind zwar im sportlichen Bereich weniger relevant, spielen allerdings für die Gesunderhaltung eine Rolle. Für weibliche Sportler könnte noch die Wirkung auf den weiblichen Hormonhaushalt interessant sein.

Wenn Traubenkernextrakt als Nahrungsergänzungsmittel im Sport gewählt wird, entstehen natürlich keine spürbaren Wunderwirkungen. Der Organismus wird jedoch besser auf das Leben als wettkampforientierter oder leistungsbereiter Athlet eingestellt. Das macht sich unter anderem in mehr Wohlbefinden spürbar.

Welche Nebenwirkungen kann eine OPC-Ergänzung haben?

Die OPC Wirkung kann in jedem gesunden Körper eintreten. Zu beachten ist jedoch, dass einige Menschen eine Traubenallergie haben. Diese Sportler sollten keinen Traubenkernextrakt zu sich nehmen. Hier schlägt die erwünschte Wirkung möglicherweise ins Gegenteil um, nämlich in eine Schwächung des Immunsystems durch allergische Symptome.

Wichtig: Sportler und Menschen die einen Blutverdünner einnehmen, sollten Ihren Arzt befragen, ob sie OPC anwenden dürfen. Die enthaltenen Proanthocyanidine können  u.U. die Thrombozyten-Adhäsion vermindern. Dies verlängert die Blutgerinnungszeit. Die Dosierung, bei der unter normalen Umständen keine Nebenwirkungen zu befürchten sind, liegt bei 200 – 400 Milligramm Traubenkernextrakt täglich.

Die Kapsel- oder Tablettenform ist für OPC-Präparate üblich. Oftmals werden diese bei Amazon auch als Kombipräparate mit Vitamin C oder anderen Substanzen angeboten. Fitnessfans und Athleten sollten immer den reinen, unverfälschten Traubenkernextrakt als Nahrungsergänzung wählen. Wichtig ist, dass sich die erwünschte OPC Wirkung am besten entfalten kann, wenn man die Tabletten oder Kapseln auf nüchternen Magen einnimmt. Es empfiehlt sich, danach eine Stunde lang nichts zu essen. So kann das höchste Level an OPC im Blut erreicht werden und der Athlet profitiert von den angestrebten Effekten.

OPC Traubenkernextrakt Kapseln. Laborgeprüfte...
259 Bewertungen
OPC Traubenkernextrakt Kapseln. Laborgeprüfte...
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Traubenkernextrakt mit...
  • FREI VON UNERWÜNSCHTEN ZUSATZSTOFFEN & 100% VEGAN: Laborgeprüft auf...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprüften Anlagen, mit ISO, GMP und...

Welche Wirkungen sind im Bereich Fitness besonders interessant?

Zu den wichtigsten Wirkungen von Traubernkernextrakt für Sportler gehören sicherlich die schnellere Regeneration, der verbesserte Blutfettspiegel und die damit einhergehende Möglichkeit Körperfett zu reduzieren, sowie die positiven Wirkungen auf das Immunsystem. Ähnlich wie Zimt und grüner Tee, wirkt es direkt im Bereich des Insulinspiegels und der Fettspeicherung. Außerdem ist der Schutz des Herzens und der Blutgefäße für hart trainierende Athleten enorm wichtig.

Fazit zur OPC Ergänzung

Der Diskurs über Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungen geht weiter. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wo er seine Prioritäten und Grenzen setzt. Traubenkernextrakt ist jedenfalls als natürliches und auf vielen Ebenen wirksames Präparat eine gute Wahl um eine gesunde Sporternährung zu ergänzen.

Quellen

[1] Pinent M, Blade C, Salvado MJ, Blay M, Pujadas G, Fernandez-Larrea J, et al. Procyanidin effects on adipocyte-related pathologies. Critical reviews in food science and nutrition. 2006;46(7):543-50. PubMed PMID
[2] http://www.metabolismjournal.com/article/S0026-0495(03)00192-6/abstract
[3] https://www.researchgate.net/publication/11837611_Effects_of_niacin-bound_chromium_and_grape_seed_proanthocyanidin_extract_on_the_lipid_profile_of_hypercholesterolemic_subjects_A_pilot_study
[4] http://www.unifarm-medicom.rs/pdf/MN-BP%20GSE%20in%20PreHyp%20Journal%20of%20Pharmacy%20and%20Nutrition%202012.pdf
[5] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19608210 
[6] Ardevol A, Blade C, Salvado MJ, Arola L. Changes in lipolysis and hormone-sensitive lipase expression caused by procyanidins in 3T3-L1 adipocytes. International journal of obesity and related metabolic disorders : journal of the International Association for the Study of Obesity. 2000 Mar;24(3):319-24. PubMed PMID: 10757625.
[7] Pinent M, Blade MC, Salvado MJ, Arola L, Ardevol A. Intracellular mediators of procyanidin-induced lipolysis in 3T3-L1 adipocytes. Journal of agricultural and food chemistry. 2005 Jan 26;53(2):262-6. PubMed PMID: 15656659.
[8] Pinent M, Blade MC, Salvado MJ, Arola L, Hackl H, Quackenbush J, et al. Grape-seed derived procyanidins interfere with adipogenesis of 3T3-L1 cells at the onset of differentiation. International journal of obesity. 2005 Aug;29(8):934-41. PubMed PMID: 15917849.

Über den Autor

Florian Kolditz

Florian Kolditz

Florian Kolditz ist Physiotherapeut, Rehatrainer und Lehrer für Fitness. 2005 gründete er unter dem Nicknamen "de-fortis" Muscle-Corps. Seit 7 Jahren ist er als Trainer und Berater im Gesundheitsbereich tätig.

Florian ist seit über 10 Jahren im Krafttraining aktiv und schrieb bereits über 100 Artikel für Muscle-Corps.